Mein Hund hat Angst - Hundeverhalten verstehen

Petra Krivy / Udo Gansloßer

 

 

Angst hat ebenso viele Gesichter wie Ursachen. Und das macht den Umgang mit ihr so schwierig. Betroffene Hunde und ihre Menschen leiden unter den Folgen – doch Hilfe ist möglich, wenn man Geduld, Zeit, Ruhe und Beharrlichkeit beweist! Dieses Buch ist kein Trainingsbuch, vermittelt aber viel Hintergrundwissen zu dieser starken Emotion. Petra Krivy und Udo Gansloßer widmen sich der Thematik verhaltensbiologisch und praxisnah. Spannende Fallbeispiele und bemerkenswerte Erfahrungsberichte sensibilisieren den Hundehalter und befähigen ihn, seine individuelle Situation konstruktiv anzugehen.

 

 

ISBN: 978-3-275-02015-7

Titel-Nr.: 42015

Einband: broschiert

Seitenzahl: 128

Abbildungen: 94 Farbbilder

Format: 170mm x 210mm

Erschienen: 09/2016

Verlag: Müller Rüschlikon

14,95 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Der Therapiehund (Expertenwissen Hundeausbildung)

Anja Carmen Müller / Dr. Gabriele Lehari

 

 

Der Hund als Co-Therapeut. Jeder Hund, ob groß oder klein, Rassehund oder Mischling, kann Therapiehund werden. Ausschlaggebend sind ein souveränes, gefestigtes Wesen, Lernwilligkeit und die Bereitschaft und Freude, mit Menschen zu arbeiten.

Hier erfahren Sie, welche Voraussetzungen Mensch und Hund für diese Tätigkeit erfüllen müsse, wie die Ausbildung zum Therapiehund erfolgt und wie Sie später mit Ihrem Hund dazu beitragen können, betroffenen Mitmenschen ein paar schöne Stunden zu schenken.

Das Buch richtet sich aber auch an Ausbilder und Hundezüchter. Es bietet wertvolle Tipps und Anregungen, die sie bei ihren Kursen oder der Prägung von Welpen und Junghunden anwenden können.

 

Anja Carmen Müller ist gelernte Fachkrankenschwester für Pädiatrie- und Intensivmedizin. Zusätzlich schloss sie ein Studium zur Heilpraktikerin, sowohl für Menschen als auch für Tiere, ab und betreibt seit 2007 eine Tierheilpraxis in Tübingen. Gemeinsam mit ihren beiden Therapiehunden Jil und Malou besucht sie regelmäßig Kinder in einem Integrationskindergarten in Tübingen.

 

Dr. Gabriele Lehari ist Biologin, seit über 25 Jahren als Sachbuchautorin tätig und hat auch eine Reihe Hundebücher verfasst und bebildert. Sie hat die Autorin beim Verfassen der Texte beraten und sie bei Ihren Einsätzen mit der Kamera begleitet.

 

 

ISBN: 978-3-88627-869-5

Einband: broschiert

Seitenzahl: 120

Format: 148mm x 208mm

Erschienen: 04/2015

Verlag: oertel + spörer Verlags-GmbH & Co.KG; Auflage: 3.

 

 

14,95 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Einfach gut erzogen

Petra Krivy / Angelika Lanzerath

 

Der Weg hin zum gehorsamen Hund ist häufig ein recht beschwerlicher. Dieser Ratgeber vermittelt dem Leser auf leicht verständliche Art das notwendige verhaltensbiologische Hintergrundwissen und die Grundelemente für eine erfolgreiche Hundeerziehung. Damit bietet er einen optimalen Einstieg in das Thema und sorgt – nicht zuletzt dank der vielen aussagekräftigen Bilder – gleichzeitig dafür, dass Mensch und Hund nicht in einer Sackgasse landen, sondern als Team auf der Überholspur zügig voranschreiten können!

 

 

ISBN: 978-3-275-02082-9

Titel-Nr.: 42082

Einband: broschiert

Seitenzahl: 96

Abbildungen: 145 Farbbilder

Format: 170mm x 210mm

Erschienen: 07/2016

Verlag: Müller Rüschlikon

 

 

9,95 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Calming Signals - Die Beschwichtigungssignale der Hunde

Turid Rugaas

 

Ihre Forschungsarbeit über Beschwichtigungssignale bei Hunden und Wölfen haben die Norwegerin Turid Rugaas weltweit bekannt gemacht. In diesem Buch erklärt sie, warum, wann und wie Beschwichtigungssignale von Hunden eingesetzt werden.

Ebenso beschreibt sie, wie wir Menschen die Signale erkennen, deuten und sogar selbst einsetzen können. So wird es jedem möglich, zu einem besseren Verständnis seines eigenen, aber auch fremder Hunde zu kommen.

Dieses Buch ist die spannende Einladung, die faszinierende Welt der hundlichen Kommunikation noch besser kennen zulernen. Mit vielen Farbfotos und Fallbeispielen!

 

 

ISBN: 978-3936188011

Einband: Gebunden

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 104

Abbildungen: 145 Farbbilder

Format: 162mm x 223mm

Erschienen: 11/2001

Verlag: animal learn

 

 

19,00 €

  • 0,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das Bellverhalten der Hunde

Turid Rugaas

 

Turid Rugaas wurde durch ihre Forschungsarbeit über die Beschwichtungsungssignale der Hunde in aller Welt bekannt. Ihr gleichnamiges Buch gilt als Klassiker der kynologischen Fachliteratur und wurd in zahlreichen Ländern und Sprachen veröffentlicht.

Mit ihrem Buch über das Bellverhalten der Hunde widmet sie sich einem Thema, das oftmals die Gemüter erhitzt, denn die gesellschaftliche Toleranz gegenüber bellenden Hunden sinkt zunehmend. Das Miauen einer Katze oder Wiehern eines Pferdes wird akzeptiert, aber von Hunden wird erwartet, überwiegend still zu sein.

Warum ist das so? Bellen Hunde wirklich zu viel, oder sind wir Menschen nur genervt von einer Sprache, die wir nicht verstehen? Wie könnte ein Training für Hunde aussehen, die wirklich zu viel bellen und selbst ihre Halter, die sie aufrichtig lieben, zur Verzweiflung bringen?

Turid Rugaas gibt Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Bellverhalten von Hunden. Sie stellt verschiedene Belltypen vor und möchte uns die „Fremdsprache Hündisch“ näher bringen. Sie sagt: „Tiere haben Gefühle. Sie zeigen Liebe und Zuneigung, Trauer und Angst, Wut und Freude, Enttäuschung und hoffnungsvolle Erwartung. Diese Gefühle teilen sie uns auch über die Lautgebung mit – es liegt an uns, dies zu verstehen und einfühlsam darauf zu reagieren.“

 

 

ISBN: 978-3-936188-34-9

Einband: Taschenbuch

Sprache: Deutsch

Seitenzahl: 103

Format: 149mm x 214mm

Verlag: animal Learn

 

 

 

 

18,00 €

  • 0,3 kg
  • leider ausverkauft